Leitlinien zur inklusiven Beschulung hörgeschädigter Kinder

Individuelle Unterstützung für erfolgreiche Lernprozesse

Bild:Some rights reserved by mondopanno

 

Formal darf seit der Unterzeichnung der UN-Behindertenrechtskonvention 2009 in Deutschland jedes Kind die Schule besuchen, die die Eltern für geeignet halten. Doch was geschieht dann? Wie kann der Schulalltag so gestaltet werden, dass die Kinder gut und richtig unterstützt werden können? Wer weiß über die Möglichkeiten individueller Unterstützung Bescheid?

Unsere Leitlinien für die inklusive Beschulung hörgeschädigter Kinder soll einen für alle Beteiligten transparenten Rahmen für die im einzelnen Fall notwendigen Maßnahmen abstecken.

Begleitend zu diesen Leitlinien bieten wir Seminare dazu für die Aus- und Fortbildung von Lehrern, Inklusionshelfern und sonstigen Interessierten an. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!